Aktuelle Neuigkeiten

DGV-Bulletin Nr. 18: Grundlegende Entscheidung vertagt

von Tobias Heinz (30.04.2020)

1. Grundlegende Entscheidung zur Wiederaufnahme des Sports auf Mittwoch kommender Woche, 6. Mai vertagt

Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz im Bundeskanzleramt, die auf das Treffen der Regierungschefinnen und -chefs der Länder mit der Bundeskanzlerin folgte, wurde darüber informiert, dass eine grundlegende Entscheidung zur Wiederaufnahme des Sports erst in der kommenden Woche am Mittwoch, den 6. Mai fällt. Beabsichtigt sei, dann ein Paket von Maßnahmen zu verabschieden, zu dem auch die Zulassung „bestimmter sportlicher Betätigungen“ gehören soll. Grundlage wird das Konzept der Sportminister der Länder sein, das bereits der Bundesregierung vorliegt. In dieses Konzept sind auch sportartspezifische Leitlinien, wie die des Deutschen Golf Verbandes (DGV) und der dabei mit ihm kooperierenden weiteren Golfverbände eingeflossen.

Der DGV-Vorstand zwar hat weiterhin Verständnis für die Bedeutung einer abgestimmten Strategie, ist aber der Überzeugung, dass die unverständliche Entscheidung in der Kanzlerinnenrunde, auch Golf noch warten zu lassen, allein dem übergeordneten Umstand zu verdanken ist, „Stückwerk zu verhindern“. Dafür spricht auch, dass die Sportminister der Länder sich in ihrer Telefonkonferenz bereits am vergangenen Montag einstimmig für eine schrittweise Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sport- und Trainingsbetriebs in enger Abstimmung mit den Konzepten des organisierten Sports entschieden hatten.

Vor diesem Hintergrund wird darauf zu achten sein, ob beispielsweise die Erklärung des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten, Sport im Freien ab den 4. Mai zulassen zu wollen, noch Bestand haben wird, gleiches gilt für den sächsischen Innenminister, der noch gestern erklärte, Vereinssport im Freien ab kommender Woche wieder zuzulassen.

Dies illustriert erneut, dass die wirklich endgültige Entscheidung letztlich Ländersache ist. Informieren Sie sich deshalb, ungeachtet des heute unbefriedigenden Ausgangs der Beratungen, auf der Internetseite Ihrer Landesregierung, ob es weiterführende Entscheidungen in den nächsten Tagen gibt. Im Anhang finden Sie zudem eine Liste mit dem Überblick über den zugelassenen Spielbetrieb nach Bundesländern, die auch am Wochenende regelmäßig aktualisiert wird.

2.      Icons "Empfehlungen für Golfspieler" gesondert verfügbar

Die Anlage des DGV-Bulletins Nr. 17 mit den „Empfehlungen für Golfspieler für einen besonders am Gesundheitsschutz orientierten Spielbetrieb“ findet große Resonanz auf den Golfanlagen. Jetzt stehen die in diesem Aushangblatt verwendeten aussagekräftigen Icons in verschiedenen Dateiformaten im DGV-Serviceportal zur Verfügung – Dank freundlicher Genehmigung des BVGA. Gerne können Sie diese Icons für ideelle Zwecke im Rahmen der Corona-Krise nutzen.

Alle detaillierten Informationen, Hilfestellungen, ausgewählte Kommunikationsbeispiele von Clubs sowie den aktuellen Status zu DGV-Projekten finden Sie im DGV-Serviceportal:

https://serviceportal.dgv-intranet.de/verband/mitgliederkommunikation/corona-virus.cfm

 

Wiesbaden, den 30. April 2020 (19:25 Uhr)

Zurück